Betrayal at Calth

Ausgewählte News zu Tabletop, Pen&Paper, Trading Cards und Brettspielen.

Betrayal at Calth

Beitragvon Calgar » Mo 26. Okt 2015, 11:48

Ansehen auf youtube.com
Benutzeravatar
Calgar
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 09:57
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Modular » Mo 26. Okt 2015, 12:55

Da bin ich ja mal gespannt.

Wird der Inhalt der Box für bei beide Seiten nicht identisch? Es gab ja schon Gußrahmenbilder.
Benutzeravatar
Modular
 
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 16:53

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Vermillion » Mo 26. Okt 2015, 13:14

Da hat man unterschiedliches gelesen. Ich hoffe nur, dass sie die Finger von Forgeworlds stimmigen und halbwegs gut balancierten Regeln lassen. Auf reguläres 40k habe ich zur Zeit immer weniger Bock, weil es mit jedem Codex dümmer wird. Aber die Minis werden bestimmt cool. Kaufen werde ich sie nicht, da ich schon genug Heresy-Dudes habe, aber gespannt bin ich trotzdem!
Benutzeravatar
Vermillion
 
Beiträge: 4106
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 00:35
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Modular » Mo 26. Okt 2015, 13:20

Ich bin vermutlich für ein 50:50 zu haben, falls jemand Interesse hat. Kommt auf Preis und Inhalt an. :D
Benutzeravatar
Modular
 
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 16:53

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Calgar » Mo 26. Okt 2015, 13:22

Man kann nie genug Dudes haben :D

Ich hoffe ja das sie im regulärem Heroscale bleiben.
Bisher deutet die Gerüchtelage ja auf eine Box á la Execution Force hin. Da wäre es mir eigentlich total Hupe ob es jetzt ein Boardgame oder ein Heresy Klon wird. Hauptsache die Minis passen...
Da war auch in irgendeinem WDW Teaser die Rede von einer "Box full of Plastic". Was für mich noch mehr nach Stand-alone-Spiel klingt.
Benutzeravatar
Calgar
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 09:57
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Vermillion » Mo 26. Okt 2015, 13:26

Joa, aber so ein Standalone Game würde ich mir auch nicht holen ^^ Ich hab 2500 Punkte bemalte Heresy Marines, und nochmal locker 1000 die ich bemalen könnte ... Wenn irgendwann mal andere Heresy-Spieler auf eine ähnliche Punktgröße kommen, würde ich mich schon freuen. Was neues muss ich da also eher nicht kaufen ^^
Benutzeravatar
Vermillion
 
Beiträge: 4106
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 00:35
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Mizuka » Mo 26. Okt 2015, 16:28

ich werd es mir wahrscheinlich holen. :) Ich freue mich schon total darauf.
Benutzeravatar
Mizuka
 
Beiträge: 311
Registriert: So 25. Mai 2014, 17:38
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Modular » Mi 28. Okt 2015, 07:56

Erste Bilder:
http://war-of-sigmar.herokuapp.com/bloggings/310

Monopose Contemptor wie es ausschaut. Der Preis soll bei 150 USD liegen.
Benutzeravatar
Modular
 
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 16:53

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Calgar » Mi 28. Okt 2015, 10:32

Wie es ausschaut wird es tatsächlich nur ein Brettspiel.
Auf einem Bild sieht man deutlich Marker, Einheitenkarten und Hexfelder auf denen die Figuren (mit Rundbases) platziert wurden.
Ich bin mir ziemlich sicher das ich mir da eine Box von zulegen werde... ich vermute mal beim Inhalt 20 Marines, 5 Termis und einen Dread. Da keine Legionsabzeichen dran sind kann ich die Marines auch für alles verwenden. Die Termis und der Dread wandern dann sofort in die Iron Warriors.
Benutzeravatar
Calgar
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 09:57
Wohnort: Marburg

Re: Betrayal at Calth

Beitragvon Samsaron » Mi 28. Okt 2015, 10:43

Bei Thousand Sons würde ich sofort zuschlagen...^^
Benutzeravatar
Samsaron
 
Beiträge: 357
Registriert: Di 8. Okt 2013, 20:20
Wohnort: Nähe Marburg

Nächste

Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste